Urlaub in der Tschechischen Republik:CZeCOTTourmapsOstböhmenUNESCOTschechische InspirationAktivurlaubFahrpläneGEOFUN

košíkFürstenwalde - Burgruine - Vrbno pod Pradědem

Vrbno

Reste der Burgmauer und der Gebäude einer Burg, die im Mittelalter das Fürstentum Troppau (Opava) bewachten. Die Burg wurde von den Troppauer Przemysliden in der 1. Hälfte des 14. Jahrhunderts errichtet. Wahrscheinlich wurde sie in Kämpfen mit den Truppen von Matthias Corvinus im 15. Jahrhundert zerstört.

GPS: 50°7'22.74"N 17°20'41.3"E
835 m über dem Meer

Zurück zu den Informationen über das Objekt

Information

Kategorie Ruine

Erreichbarkeit

Die nächsten Eisenbahnstationen
Die nächsten Busshaltestellen
Der nächste Flughafen

Angebot für:

Newsletter

Ich bin mit der Verarbeitung personenbezogener Daten einverstanden.

Klicken Sie nicht auf dieser Link oder Sie werden verbannt!